WIE MAN WISST, OB IHRE EHE ÜBERLEBEN WIRD

 

Wissen Sie, ob Ihre Ehe bestehen wird oder nicht? Das kann ich dir mit ziemlicher Sicherheit sagen.

 

Wenn Sie EINE SACHE auswählen müssten, die am besten vorhersagt, ob Ihre Ehe erfolgreich sein wird oder nicht, was würden Sie auswählen?

 

Du könntest „Konflikt“ sagen. Wenn du viel kämpfst, dann ist das kein gutes Zeichen, oder? FALSCH.

 

Würden Sie glauben, dass es das Gegenteil ist?! Das stimmt; Untersuchungen zeigen, dass die gewohnheitsmäßige VERMEIDUNG von Konflikten der wichtigste Prädiktor für eine Scheidung ist. Mit anderen Worten, ein Paar, das NICHT streitet, ist dem größten Scheidungsrisiko ausgesetzt.

 

Ein Paar kam für private Telefongespräche zu mir und ich fragte sie, was in ihrer Beziehung los sei.

 

»Wir reden nie«, sagte Kathy.

 

„Warum nicht“, fragte ich.

 

„Weil wir erkannt haben, dass wir uns dann streiten“, antwortete sie.

 

Ist es nicht ironisch? Wir versuchen, Konflikte mit unserem Ehepartner zugunsten unserer Beziehung zu vermeiden. Aber es gibt nichts Schädlicheres für Ihre Ehe, als sich NICHT zu streiten.

 

Hass ist nicht das Gegenteil von Liebe; Apathie ist! Hass ist der Liebe nahe. Um jemanden zu hassen, muss man sich um ihn kümmern.

 

Hast du jemals Hass für deinen Postboten empfunden? Wie wäre es mit der Verkäuferin im Supermarkt? Du hast sie nie gehasst, weil sie dir egal sind. Das ist das Gegenteil von Liebe.

 

Aber je näher Sie jemandem stehen, desto wahrscheinlicher ist es, dass Sie sich gegenseitig auf die Füße treten. Hass ist eigentlich ein Zeichen der Hoffnung. Es bedeutet, dass Sie sich interessieren. Es bedeutet, dass Sie in der Nähe sind. Apathie hingegen gibt Anlass zu großer Sorge.

 

Verstehen Sie mich nicht falsch, ich rate Ihnen nicht, sich mit Ihrem Ehepartner zu streiten. Du kannst nicht kämpfen, damit du eine gute Ehe hast. Ich habe nicht gesagt, dass Kämpfen gesund ist. Ich sagte, Menschen in gesunden Ehen kämpfen. Mit anderen Worten, die Tatsache, dass Sie sich streiten, ist ein Zeichen dafür, dass Sie sich im Grunde wirklich lieben, dass Ihre Beziehung Potenzial hat. Aber wenn Sie glücklich verheiratet sein wollen, müssen Sie lernen, GUT zu kämpfen.

 

Erfolgreiche Paare wissen, wie sie ihre Differenzen besprechen können. Das ist für niemanden selbstverständlich; es ist eine erlernte Fähigkeit. Und sobald Sie es gelernt haben, treibt all die Energie, die in Ihre Kämpfe fließt, Ihre Beziehung voran.

 

JEDES erfolgreiche Paar hat Bereiche, in denen es Meinungsverschiedenheiten gibt. Keine zwei Menschen sind perfekt kompatibel. „Unüberbrückbare Differenzen“ sind wie ein kaputtes Knie oder ein chronischer Rücken – sie gehören zu jeder guten Ehe dazu.

 

Der Schlüssel zum Erfolg in der Ehe liegt nicht darin, die richtige Person zu finden; es lernt, gut mit der Person zu kämpfen, die du gefunden hast. Sie werden „unüberbrückbare Differenzen“ mit jedem haben, den Sie auswählen. Die Frage ist, ob man lernen kann, darüber zu sprechen.

 

Wenn Sie lernen möchten, wie man sie bespricht, sowie andere Tipps zur Erneuerung der Ehe, dann abonnieren Sie den KOSTENLOSEN bahnbrechenden Bericht „7 Geheimnisse für eine stärkere Ehe“ und erhalten Sie auch eine KOSTENLOSE Ehebewertung.

Zum Abonnieren HIER KLICKEN.

Es ist kostenlos.

 

Vorherigen Post: Wie Sie Ihren Ehepartner dazu bringen, Sie zu HÖREN  | Nächster Beitrag: So überwinden Sie Ihre Eheprobleme